Trailrunning, Laufstrecken und Laufgenuss 

Facebook E-mail RSS

Trailrunning isarabwärts von Bad Tölz nach München

6.1.2015 – Wir kehren unsere Dreikönigserfahrung von letztem Jahr um und laufen diesmal isarabwärts von Bad Tölz nach München. 60 km voller Eindrücke – eine fantastische Strecke an einem fantastischen Langstreckentag. Einige Stationen in Bildern…

Trailrun Bad Tölz – München Januar 2015

Ganz schön früh. Die Bayrische Oberlandbahn bringt uns vom Münchner Hauptbahnhof nach Bad Tölz. Im Zug ist mehr los als das Bild und die Uhrzeit einen glauben lassen wollen.

Trailrun Bad Tölz – München Januar 2015

Der Tag bricht an. Nach etwa vier Kilometern am Wehr des Isarkraftwerkes, das den Fluss nördlich von Bad Tölz zur Energiegewinnung aufstaut.

Trailrun Bad Tölz – München Januar 2015

Die Isarauen entfalten ihre ganze Pacht – selbst im kargen Winter. Irgendwo auf dem Weg zum Malerwinkel bei etwa Kilometer Acht.

Trailrun Bad Tölz – München Januar 2015

Der Malerwinkel mit Blick nach Osten, rund 15 km liegen hinter uns. Der Blick von hier setzt die Bereitschaft voraus, einen steilen Hang über 60 Höhenmeter hinaufzusteigen.

Trailrun Bad Tölz – München Januar 2015

Bevor wir östlich an Geretsried vorbeilaufen noch ein Bild vom Isarpfad, etwa bei Kilometer 16.

Trailrun Bad Tölz – München Januar 2015

Christian stärkt sich – der nächste Abschnitt zieht sich von der Tattenkofener Brücke über rund zehn Kilometer bis zum Loisachkanal bei Wolfratshausen.

Trailrun Bad Tölz – München Januar 2015

Die Loisachkanalüberquerung. Jetzt sind es laut Schild “nur noch” 34 Kilometer bis München…

Trailrun Bad Tölz – München Januar 2015

Dieses Jahr gibt es keine Mittagspause beim Gasthaus Aujäger.  Im schnellen Schritt weiter durch die Pupplinger Au bei Kilometer 30 – die halbe Strecke ist geschafft.

Trailrun Bad Tölz – München Januar 2015

Wir verlegen die Strecke diesmal in die Ickinger Au und entdecken damit einen reizvollen neuen Streckenabschnitt, der sich direkt mit dem Isardamm rund um Kloster Schäftlarn (links hinten im Bild) verbinden lässt. Als Schüler des Gymnasiums Schäftlarn haben wir schon in frühen Jahren so manchen Laufkilometer auf diesem Abschnitt gesammelt. Nicht ahnend, dass wir 35 Jahre später in deutlich größerem Kontext hier entlang laufen.

Trailrun Bad Tölz – München Januar 2015

Eines der ältesten Gasthäuser Bayerns: “Zur Mühle” – bekannt durch seine Nachbarschaft zur längsten Floßrutsche Europas. Jetzt geht es Richtung Georgenstein und auf die Marathonmarke von 42,2 Kilometern zu.

Trailrun Bad Tölz – München Januar 2015

Geschafft – wir passieren die Marathondistanz irgendwo zwischen Mühlthal und Straßlach.

Trailrun Bad Tölz – München Januar 2015

Nach 47 Kilometern bei der Grünwalder Brücke – ok, wir geben´s zu: Die Beine werden langsam schwer…

Trailrun Bad Tölz – München Januar 2015

Die Isar in der Abenddämmerung bei der Marienklause kurz vor München-Thalkirchen. Ein wunderbarer Lauftag geht zu Ende. Nur noch sechs Kilometer, dann ist es (leider) schon wieder vorbei. Bis zum nächsten Mal….

Über den Autor

Andi Purucker – Trailrunner und Autor Andi Purucker ist leidenschaftlicher Läufer seit seiner Schul- und Gebirgsjägerzeit. Zusammen mit “Laufschrittmacher”-Kompagnon Christian Reichart entwickelte er den “Trailrunning Guide Münchner Umland”, erschienen 2013 im Bergverlag Rother. Zu Andi´s besonderen Erfahrungen gehören ein Trailrun durch das Reintal auf die Zugspitze und ein Lauf entlang der Isar von München nach Bad Tölz. “Die Laufschrittmacher” arbeiten seit 2013 am zweiten Trailrunning Guide, der die besten Laufstrecken in den Münchner Hausbergen präsentieren wird. Hauptberuflich ist Andi selbständiger Spezialist für digitale Kommunikation und berät Firmen in Sachen Web, Video und Social Media (http://aproject-media.de).Email: andi@laufschrittmacher.de

3 Antworten

  1. Ach Jungs, Ihr seid einfach der Wahnsinn !!!
    Hut ab vor so viel sportlichem Kampfgeist – und das am Feiertag !!!

  2. So lange ich das nicht laufen musste…..und müsste….
    Alle Achtung den Lauf-Sportlern.
    Ich freue mich immer über die schönen Bilder !!!
    und die (jung gebliebenen ) Läufer :-)

  3. Wow! So ne lange Kante zu dieser Jahreszeit – allergrößten Respekt :-)
    Vom Kloster Schäftlarn bin ich auch schon nach München gelaufen, demnächst ab Icking zurück nach München. Die Isartrails sind einfach nur Trailrungenuss pur!

    Kann man von Bad Tölz auch so schön auf Trails an der Isar laufen? Ich kenne ja bisher nur die Strecke ab Hohenschäftlarn….Habt Ihr einen Track von der obigen langen Kante? Wäre daran interessiert ;-)

    Grüße

Hinterlasse eine Antwort

*